Husten-Arten: Überblick

Husten ist zunächst einmal ein wichtiger Schutzreflex, durch den unter anderem Fremdkörper, Staubpartikel oder Schleim aus den Atemwegen hinausbefördert werden. Besonders häufig tritt Husten im Rahmen einer Erkältung auf. Doch Husten ist nicht gleich Husten. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte rund um die verschieden Husten-Arten.

  • Reizhusten

    Reizhusten

    Die meisten kennen ihn – diesen quälenden Hustenreiz, der besonders nachts sehr belastend sein kann. Der sogenannte Reizhusten ist typisches Symptom einer beginnenden Erkältung.

    mehr erfahren
  • Husten mit Auswurf

    Husten mit
    Auswurf

    Im Verlauf einer Erkältung kommt es aufgrund der natürlichen Abwehrreaktion des Körpers zu einer vermehrten Schleimbildung in den Atemwegen. Die Folge: Es stellt sich Husten mit Auswurf, also ein verschleimter Husten oder auch „produktiver“ Husten, ein.

    mehr erfahren
  • Akuter Husten

    Akuter Husten

    Von einem akuten Husten sprechen Mediziner, wenn das Symptom seit höchstens 8 Wochen besteht. Besonders häufig sind Virusinfektionen der Auslöser.

    mehr erfahren
  • Chronischer Husten

    Chronischer Husten

    Chronischer Husten liegt vor, wenn das Symptom länger als 8 Wochen andauert. Zu den möglichen Ursachen zählen z. B. Bronchitis oder Asthma.

    mehr erfahren
Disclaimer:
© 2019 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.